Allergoff - spray packshot

Die bahnbrechende Lösung für das Allergiemanagement im Haus

Verringern Sie die Menge der Allergene in Ihrem Haus, um die Allergiesymptome zu reduzieren.

Entdecken Sie unser Produkt Hier Kaufen Kontakt

Was verbirgt sich im Staub?

Hausstaub enthält fast alle Allergene,
die in der Wohnung vorhanden sind. Es ist zu bedenken,
dass die mit dem Hausstaub verbundenen Allergene
die Ursache für die meisten ganzjährigen allergischen Erkrankungen sind.

Mehr lesen

Wirksamkeit klinisch erwiesen

Die klinische Auswertung der Patienten nach der Anwendung von Allergoff® Spray zeigt:

Bei 89,9% der Patienten wurde eine signifikante Verringerung der Der p1-Allergenkonzentration festgestellt. (Der p 1 ist die Hauptursache für die Allergien).

89,1% der Patienten mit Verdacht auf Hausstaubmilbenallergie erfuhren eine deutliche Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens.

Bei 64,1% der Patienten wurde über eine Linderung der Allergiesymptome und eine Verringerung der Einnahme antiallergischer Medikamente berichtet.

60,9% der Patienten erlebten eine Verringerung der Symptome der allergischen Rhinitis.

Die Anwendung von Allergoff® Spray hat in der Studiengruppe keine unerwünschten Wirkungen ausgelöst.

Zu der Studie

Lernen Sie die Allergene kennen, die Allergoff® neutralisiert

Auf den ersten Blick sind sie unsichtbar, aber man muss erkennen, dass es viele von ihnen gibt. Eingeatmete Allergene sind für die allergischen Reaktionen einer sensibilisierten Person verantwortlich.

Dog and cat - image

Prävention

Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen dem Vorhandensein von Hausstaub und der Entwicklung der Allergie und des Asthma bronchiale. Wie der Bericht „Allergische Rhinitis und ihre Auswirkungen auf Asthma“ (ARIA) zeigt, ist die Vermeidung von der Allergene ist ein wesentlicher Bestandteil der Allergieprävention

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind schützen können

Die Matratze – die Quelle der Allergene

Matratzen und Betten sind die Hauptquelle für Allergene – in 1 Gramm Hausstaub können Tausende von Milben vorhanden sein. Es ist erwiesen, dass 100 „Exemplare in 1 Gramm Hausstaub ausreichen, um eine allergische Reaktion auszulösen.“

Mehr lesen
Bed - image

Wussten Sie, dass Allergoff® sicher für Ihr Kind ist?

PZH logo Mehr lesen